Unser Angebot:


 

Die Mitglieder des Vereins können an allen angebotenen Gruppen, je nach Vertrag, ein- oder mehrmals wöchentlich teilnehmen.

Es besteht weiter die Möglichkeit der Teilnahme am Zirkeltraining und an frei planbaren Terminen der Gerätegymnastik (individuelles medizinisches Aufbautraining).

Ausserdem ist die Kombination von Gruppen- und Gerätegymnastik-Terminen möglich.

Aber auch ohne Mitgliedschaft ist die Teilnahme an Gruppen-Terminen möglich.

So können Patienten mit einer ärztlichen Verordnung bei allen Wirbelsäulenproblemen wie z.B. in der Brust- und Lendenwirbelsäule, der Halswirbelsäule und Schulter, mit Hüft- und Knieprothesen oder bei Koordination- und Gangunsicherheit unter qualifizierter Anleitung etwas für die eigene Gesundheit tun.

Mit einer ärztlichen Verordnung „Rehabilitationssport“



Mit einer ärztlichen Verordnung „Funktionstraining“